Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt
Impressum
   Haftungsausschluss

Presseartikel Erdgas Anfangsjahr Vorjahr 2016 Folgejahr Endjahr

Anzahl Datensätze: 10
Gasreserven, Großbritannien
09.12.2016
Süddeutsche Zeitung
Björn Finke
341
Die Schätze der Krone
Unter Großbritannien lagern Gasreserven. Sie könnten mit Fracking gefördert werden

zum externen Volltext

| Erdgas | Fracking |


  
Erdbeben Fracking
02.12.2016
Deutschlandfunk
Dagmar Röhrlich
315
Erdbebenrisiko durch verpresstes Schmutzwasser
Seit 2009 hat sich in Oklahoma plötzlich die Zahl der spürbaren Erdbeben vervielfacht. Forscher vermuteten als Ursache die Öl- und Gasförderung. Dabei wird nämlich anfallendes Schmutzwasser in großem Maßstab in den Untergrund verpresst. Nun haben Geophysiker ein statistisches Modell entwickelt, mit dem sich das Verhalten des Untergrunds vorhersagen lässt.

zum externen Volltext

| Erdöl | Erdgas | Erdbeben | Fracking |


  
Biogas Zertifizierung
21.11.2016
die tageszeitung (taz)
Bernward Janzing
271
Erdgas für Veganer
Viele Anbieter von Ökogas betreiben Etikettenschwindel, so Experten des Grüner Strom Labels. Dessen Zertifikat soll helfen – die Kriterien halten nur wenige ein

zum externen Volltext

| Erdgas | Emissionshandel | Treibhausgase |


  
World Energy Outlook
16.11.2016
Deutschlandfunk
Volker Mrasek
262
Enormer Energieverbrauch muss gedrosselt werden
Der neue "Welt-Energieausblick" (IEA) prognostiziert einen Energieverbrauchsanstieg um 30 % bis 2040. Kohle verliert an Bedeutung, die Nachfrage nach Erdöl und Erdgas steigt weiter. Für das 2-Grad-Ziel muss deutlich mehr als bisher in die Energiewende investiert werden, vor allem beim Verkehr und Gebäudeheizungen.

zum externen Volltext

| Energie | Primärenergie | Kohle | Erdöl | Erdgas | Energiewende | Energieeffizienz | Energiesparen | Elektroauto | 2 °C - Schwelle |


  
Klimaschutzplan
03.11.2016
Deutschlandfunk
Interview:
Ann-Kathrin Büüsker
382
"Der Ausstieg aus der Kohle ist unvermeidlich"
Das Ziel müsse eine komplette Umstellung auf erneuerbare Energien sein - und die Zeit laufe davon, meint Wolfgang Lucht (PIK-Klimaforscher)

zum externen Volltext

| Klimaerwärmung | Klimawandelfolgen | Erneuerbare | Energiewende | Kohle | Erdgas | Nachhaltigkeit |


  
Fracking-Gesetz
23.06.2016
die tageszeitung (taz)
Ingo Arzt,
Malte Kreutzfeldt
123
Fracking-Verbot – oder doch nicht?
Am Freitag verabschiedet die Große Koalition nach jahrelangem Streit das Fracking-Gesetz. Die Bewertungen fallen gegensätzlich aus. Was steht wirklich drin? Die wichtigsten Fragen und Antworten

zum externen Volltext

| Fracking | Erdgas | Chemikalien | Wasser |


  
Erdgas-Pipeline
21.06.2016
Süddeutsche Zeitung
Außenansicht:
Georg Zachmann
119
Spiel mit Erdgas
Deutschland sollte sich nicht am Bau einer neuen Pipeline nach Russland beteiligen. Einerseits will die EU unabhängig von fossilen Energieträgern werden, andererseits gefährdet Nord Stream 2 einen der wenigen Erfolge der europäischen Außenpolitik der vergangenen Jahre.

zum externen Volltext

| Erdgas | Energieabhängigkeit | Fossile Energien |


  
Frackinggesetz
17.06.2016
die tageszeitung (taz)
Heike Holdinghausen
106
Der Run auf den letzten Rest
Die Industrie will klare Regeln, Umweltschützer wollen ein Verbot. Die einen fürchten um die Energieversorgung,die anderen ums Grundwasser

zum externen Volltext

| Erdgas | Fracking | Chemikalien | Treibhausgase |


  
Fracking-Gesetz
15.06.2016
Süddeutsche Zeitung
Kommentar:
Michael Bauchmüller
104
Fracking-Gesetz - ein unfassbares Versagen der Regierung
Seit Jahren blockieren und verschleppen Politiker ein Gesetz für die umstrittene Technologie. Das kann schon sehr bald katastrophale Folgen haben - für Umwelt und Bürger.

zum externen Volltext

| Fracking | Erdgas | Fossile Energien |


  
Treibhausgase-DE-2014
18.03.2016
Süddeutsche Zeitung
Michael Bauchmüller
16
Falsche Richtung
Die deutsche Industrie stieß 2015 908 Mt CO2e Treibhausgase aus, 0,7 % mehr als 2014. Das läuft allen Zielen der Bundesregierung zuwider.

zum externen Volltext

| Treibhausgase | Klimaerwärmung | Klimawandelfolgen | 2 °C - Schwelle | Erdgas | Kohle | Strom | Energieeffizienz | Erneuerbare | EW-Wärme |


  


erstellt: 20.09.19/zgh Erdgas Anfangsjahr Vorjahr 2016 Folgejahr Endjahr

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2019  Agenda 21 Treffpunkt