Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt
Impressum
   Haftungsausschluss

Presseartikel Fossile Energien: Erdöl, Erdgas, Kohle Anfangsjahr Vorjahr 2021 Folgejahr Endjahr

Anzahl Datensätze: 18
Strom-/ Gaspreise
19.11.2021
Süddeutsche Zeitung
Andreas Jalsovec
322
Der Winter wird teuer
Versorger erhöhen die Preise bei Strom und Gas. Manche Gas-Rechnung wird sich verdoppeln, eine durchschnittliche Familie muss Hunderte Euro mehr zahlen. Was Kunden jetzt tun können.

zum externen Volltext

| Strom | Erdgas |


  
Indien, Strommangel
20.10.2021
die tageszeitung (taz)
Natalie Mayroth
299
Indiens Kampf um die Kohle
Der EE-Anteil an der Stromerzeugung hat sich in Indien während der Regierung Narendra Modi zwar verdoppelt, dennoch stammt fast die Hälfte des Stroms noch aus Kohle. Deren Verknappung führt daher verbreitet zu Strommangel. Die global viel zu umfangreiche Kohleverstromung ist auch zentrales Thema im diesjährigen UNEP-"Production Gap Report"

zum externen Volltext

| Kohle | Strom | Fossile Energien | Erneuerbare | Treibhausgase | Klimaerwärmung | 2 °C - Schwelle |


  
Strommangel in China
18.10.2021
Süddeutsche Zeitung
Christoph Giesen
289
Panisch auf der Suche nach Kohle
In China müssen Jahr für Jahr Millionen neue Jobs geschaffen werden. Weil das Wachstum nachlässt und Strom fehlt, hat die Regierung nun vorübergehend ihre Klimaziele über Bord geworfen - und sogar stillgelegte Kohleminen wieder in den Fokus genommen.

zum externen Volltext

| Kohle | Strom | Treibhausgase | Klimaerwärmung |


  
IEA-Szenarien zur Klimakrise
14.10.2021
die tageszeitung (taz)
Bernhard Pötter
293
G20 auf voller Fahrt voraus zur Klimakrise
Die größten Industrie- und Schwellenländer steuern auf eine Erderhitzung um 2,4 Grad zu (Report). Neue fossile Projekte sollten nicht mehr finanziert werden, warnt die IEA in ihrem neuen World-Energy-Outlook (WEO-2021)

zum externen Volltext

| Treibhausgase | Klimaerwärmung | Klimawandelfolgen | 2 °C - Schwelle | Kippelemente | Fossile Energien |


  
Haushalte-Heizung
30.08.2021
die tageszeitung (taz)
237
Verbrenner auch als Heizung gefragt
Beim Einbau von Heizungen setzen die Verbraucher in Deutschland weiterhin vor allem auf fossile Verbrennungstechnik.

zum externen Volltext

| Erdöl | Erdgas | Fossile Energien |


  
Energiewende, Wasserstoff
30.08.2021
Süddeutsche Zeitung
Michael Bauchmüller
239
Achtung, Wunderwaffe
Die Erwartungen an grünen Wasserstoff sind immens, ohne ihn wird es Klimaneutralität nicht geben. Was aber, wenn das unerreichbare Vision bleibt? Ein Selbstläufer ist es jedenfalls nicht.

zum externen Volltext

| Wasserstoff | Energiewende | Chemikalien | Erdgas | CCS |


  
Heizen, Klimawandel
27.08.2021
die tageszeitung (taz)
Alexandra Langenfeld
235
Wärmewende? Sofort!
Noch 2020 hat die Bundesregierung ihr Klimaziel für den Gebäudesektor verfehlt. Nun soll das Heizsystem in weniger als 24 Jahren CO2-frei sein

zum externen Volltext

| EW-Wärme | Erdgas | Erdöl | Fossile Energien | Erneuerbare | Primärenergie |


  
Rohstoffe der Zukunft
11.08.2021
Süddeutsche Zeitung
Benedikt Müller-Arnold
213
Wie Plastik grün werden kann
Die Kunststoffindustrie braucht viel Öl und Erdgas, allzu oft landen ihre Produkte auf Deponien oder im Meer. Sechs Wege in eine Zukunft, an der alle mitarbeiten können - von Algen bis Verzicht.

zum externen Volltext

| Müll/Recycling | Chemikalien | Konsum & Produktion | Erdgas | Erdöl | Fossile Energien | Ökostrom | Wasserstoff | Biomasse | Nachhaltigkeit |


  
Treibhausgas Methan
11.08.2021
DIE ZEIT
Katharina Menne
226
Wo ist das Leck?
Der Weltklimarat IPCC warnt in seinem neuen 6. Sachstandsbericht (AR6, pdf) vor dem Treibhausgas Methan. Forscher suchen nach der Ursache des raschen Anstiegs.

zum externen Volltext

| Treibhausgase | Klimaerwärmung | 2 °C - Schwelle | Kippelemente | Erdgas | Fracking |


  
Grünes Wachstum
30.07.2021
die tageszeitung (taz)
Debatte:
Bernhard Pötter
306
„Grünes Wachstum ist unmöglich“ – „Unterschätzen Sie nicht den Kapitalismus!“
Deutschland will bis 2045 klimaneutral werden (). Aber geht das in diesem Wirtschaftssystem überhaupt? Kontroverse Debatte zwischen Patrick Graichen und Ulrike Herrmann

zum externen Volltext

| Konsum & Produktion | Treibhausgase | Fossile Energien | Erneuerbare | Energiewende | Ökostrom | Emissionshandel | Armut & Reichtum |


  
Klimaschutzpaket der EU-Kommission
14.07.2021
SPIEGEL-ONLINE
Markus Becker,
Stefan Schultz
198
Der grüne Spaltpilz
EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen feiert ihren Masterplan "Fit for 55" für eine CO2-freie Wirtschaft. Doch in der Kommission provoziert das Gesetzespaket Streit, auch mit EU-Parlament und Mitgliedsländern droht Ärger

zum externen Volltext

| Treibhausgase | Klimaerwärmung | 2 °C - Schwelle | Energiewende | Erneuerbare | Fossile Energien | Emissionshandel | Elektroauto |


  
Klimaneutrales Deutschland 2045
18.05.2021
die tageszeitung (taz)
Bernhard Pötter
139
CO2-Ausstoß per Gesetz verbieten
Die Stiftung Klimaneutralität leitet aus der Klimaneutralität bis 2045 Regeln ab für das Ende von Öl, Gas und Kohle. Das soll den Ausstieg billiger und Investitionen sicherer machen (Regelungsvorschlag).

zum externen Volltext

| Treibhausgase | Fossile Energien | Energiewende | CCS |


  
CO2-Netto-Null bis 2050
18.05.2021
die tageszeitung (taz)
Bernhard Pötter
140
Ein Fahrplan für die globale Nulldiät
Die IEA zeigt erstmals den Weg zu einer globalen Energieversorgung ohne CO2: Kohleausstieg bis 2040, Schluss mit fossilen Investments, Hilfen für arme Länder (Studie)

zum externen Volltext

| Treibhausgase | Energiewende | Erneuerbare | Energieeffizienz | Fossile Energien | CCS | BECCS |


  
Treibhausgas Methan
06.05.2021
Süddeutsche Zeitung
Christoph von Eichhorn
110
Der übersehene Klimakiller
Die Welt konzentriert sich beim Klimaschutz auf Kohlendioxid, obwohl die Gefahr durch Methan wächst, wie ein UNEP-Bericht warnt. Dabei wären Maßnahmen gegen das Treibhausgas günstig zu haben - und zeigen fast sofort Wirkung.
IG(Methan-Quellen)

zum externen Volltext

| Treibhausgase | Erdgas | Fracking | Nahrung |


  
Nordstream-2
14.02.2021
die tageszeitung (taz)
Susanne Schwarz
33
„Nord Stream 2 wird viel Geld in den Sand setzen“
Erdgas ist mit den Klimazielen nicht vereinbar. Deshalb muss den beteiligten Konzernen klar sein, dass sich die Pipeline nicht rechnen kann, meint Energieökonomin Claudia Kemfert

zum externen Volltext

| Erdgas | Fossile Energien | Primärenergie | Energiemix | Energieabhängigkeit | Energiewende | Treibhausgase | Fracking |


  
Erdölausstieg
11.02.2021
Süddeutsche Zeitung
Silvia Liebrich
36
Der Abschied vom Erdöl wird teuer und schmerzhaft
Eine neuer Report von Carbon Tracker zeigt, welche drastischen Folgen der Ausstieg aus der Nutzung fossiler Energieträger für Förderländer und deren Bevölkerung hat.

zum externen Volltext

| Erdöl | Fossile Energien |


  
Ölverseuchung
30.01.2021
Süddeutsche Zeitung
Thomas Kirchner
24
Shell muss Bauern in Nigeria entschädigen
Ein Gericht in den Niederlanden verurteilt die nigerianische Tochter des Konzerns wegen Ölverschmutzung 2004 und 2005. Das Urteil könnte weitreichende Folgen für Energieunternehmen haben;

zum externen Volltext

| Erdöl |


  
Strommix, Stromwende
24.01.2021
Süddeutsche Zeitung
Michael Bauchmüller,

15
Wende mit Wind und Sonne
Erstmals gab es 2020 in Europa mehr grünen als fossilen Strom. Experten sehen darin einen Meilenstein, für die EU-Klimaziele 2030 ist der EE-Ausbau aber immer noch zu langsam.

zum externen Volltext

| Ökostrom | Windenergie | Solarenergie | Wasser | Biomasse | EW-Strom | Emissionshandel | Erdgas | Treibhausgase |


  


erstellt: 16.05.22/zgh Fossile Energien: Erdöl, Erdgas, Kohle Anfangsjahr Vorjahr 2021 Folgejahr Endjahr

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2022  Agenda 21 Treffpunkt