Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt    Haftungsausschluss

Aktuelle Unterrichtsmaterialien
 

Agrarwende:  Von der intensiven zur Öko-Landwirtschaft
 

 

Nr.6/2001

 

In der Materialienserie "Politik: betrifft uns" bietet der Verlag Bergmoser+Höller aktuelle Unterrichtsmaterialien an.
Alle Hefte dieser Reihe enthalten einen strukturierten detaillierten Unterrichtsverlauf samt Materialien in kopierfähigem DIN-A4-Format nebst Folien für den Tageslichtprojektor.
Die ausgewählten Materialien sind recht aktuell und bieten direkt einsetzbare Arbeitsblätter mit bereits formulierten Aufgaben sowie  zahlreichen Grafiken, Tabellen, Statistiken und Karikaturen und 2 DIN A4-Farbfolien

Verlag:
Bergmoser+Höller GmbH, Karl-Friedrich-Str. 76, 52072 Aachen
Tel. 0241/93888 - 125, Fax. 0241/93888 –134,   Internet: www.buhv.de,
eMail: kontakt@buhv.de und    bestell@buhv.de
Bezug
Einzelheft     mit Abo.: EUR 5,85 + Versandkosten
Einzelheft ohne Abo.: EUR 8,95 + Versandkosten
Weitere Informationen / Online-Bestellung beim Verlag


Inhaltsverzeichnis

ZUM INHALT 1
INTENTIONEN 2
UNTERRICHTSVERLAUF 3
MATERIALIEN 13

1. Einstieg :  
* M 1.1 Agrarpolitik im Spiegel von Karikaturen 13
M 1.2 Daten - Fakten - Thesen: Probleme in der Landwirtschaft- 14
M 1.3 Ein Zustandsbericht: die Situation in der EU - Landwirtschaft 15

2. Erarbeitung I :  Das Ausmaß verfehlter EU-Agrarpolitik
* M 2.1 Masse statt Klasse: Massentierhaltung Folie1
* M 2.2 Das Beispiel Milch: subventioniertes Elend? 16
M 2.3 Ackerbau und Viehhaltung: Land ohne Tiere,  Tiere ohne Land 17
M 2.4 Intensive Landwirtschaft: Milchkühe, Mostschweine und Legehennen 18
M 2.5 Intensive Landwirtschaft: Soja-, Futtermais- und Zuckerrübenanbau 19

3. Erarbeitung II : Ursachen und Folgen der EU-Agrarpolitik
* M 3.1 Des Übels Kern: die EU-Agrarsubventionspolitik 20
 * M 3.2 Folgen der EU-Produktivitätsideologie: Züchtung und Gentechnik 21
 * M 3.3 Folgen der Produktivitätsideologie für Umwelt und Verbraucher 22
M 3.4 Folgen der EU-Agrarsubventionitis - Betrug auf Steuerzahlerkosten 23

4. Erarbeitung III : Die Bedeutung der Lebensmittelkonzerne
* M 4.1 Verstärkungseffekte: die Rolle der Lebensmittelkonzerne und Verbraucher 24
 * M 4.2 Bedenkliche Nebeneffekte bei der Lebensmittelproduktion 24

5. Erarbeitung IV : Die Agrarwende
* M 5.1 Öko-Landwirtschaft Folie 2
 * M 5.2 Grundsätze der rot-grünen Agrarwende 25
 * M 5.3 Das Ziel der Öko-Landwirtschaft: Klasse statt Masse 26
M 5.4 Was tun? - Sechs Tipps für individuelles Handeln 27

6. Schluss: Zukunft nach holländischem Modell ?
M 6.1 Agroproduktionsparks: Ökologie und/oder Ökonomie? 28

*  für die Sek I geeignet

AKTUELL

Deutschlands Anti-Terror-Beitrag

29


LITERATUR/ Filme

3. Umschlagseite


    Seiten-Info:  erstellt 15.12.2001 (zgh)

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2017  Agenda 21 Treffpunkt