Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt    Haftungsausschluss

Aktuelle Unterrichtsmaterialien  

           Die weltweiten Kinderrechte
 



1998
Bezug:
Deutsches Rotes Kreuz
Jugendrotkreuz
Carstennstraße 58
12205 Berlin
Tel.: 030/ 854 04-390
Fax.: 030/ 854 04-484
eMail: jrk@drk.de
Internet: www.jrk.de

 

In der Materialienserie "Jugendrotkreuz für die Schule" bietet das Deutsche Rote Kreuz aktuelle Unterrichtsmaterialien an, die vom Bergmoser+Höller Verlag erstellt werden und den bekannten Mappen der Serie "Politik: betrifft uns" gleichen.
Alle Hefte dieser Reihe enthalten einen strukturierten detallierten Unterrichtsverlauf samt Materialien in kopierfähigem DIN-A4-Format nebst Folien für den Tageslichtprojektor.

Die ausgewählten Materialien sind recht aktuell und bieten direkt einsetzbare Arbeitsblätter mit bereits formulierten Aufgaben sowie  zahlreichen Graphiken, Tabellen, Statistiken und Karikaturen.
Die vorliegende Unterrichtseinheit ist Teil der Jugendrotkreuz- Kampagne "Farbe bekennen! Menschlichkeit zeigen" und dient der Motivierung für konkretes soziales Handeln in allen Bereichen.



Verlag:
Bergmoser+Höller GmbH, Karl-Friedrich-Str. 76, 52072 Aachen
Tel. 0241/93888 - 125, Fax. 0241/93888 –134,   Internet: www.buhv.de,
eMail: kontakt@buhv.de und    bestell@buhv.de

 


Inhaltsverzeichnis
   

ZUM INHALT 1
INTENTIONEN 2
UNTERRICHTSVERLAUF 3
MATERIALIEN 10

1. Einstieg:  
M 1.1 Ausbeutung von Kindern Folie
M 1.2 Mißbraucht und vergewaltigt: Kinder des Krieges 10
M 1.3 Vernachlässigt und verstoßen: Straßenkinder 11
M 1.2 Ausbeutung und Mißbrauch: Kinderarbeit 12
M 1.5 Die Situation von Kindern in Deutschland 13
M 1.6 Recherche/Erkundung: die Situation von Kindern in der Welt 14

2. Erarbeitung I :  Annäherung: Was könnten Kinderrechte sein?
M 2.1 Alltagswelt untersuchen: Wo geht es hier um Kinderrechte? 15
M 2.2 Befragung: Was sind eigentlich Kinderrechte? 16

3. Erarbeitung II : Die weltweiten Kinderrechte
M 3.1 Wir informieren uns: die UN-Konvention über die Rechte des Kindes 17
  M 3.2 Ballonspiel: Welche Kinderrechte sind für uns die wichtigsten? 18
  M 3.3 Arbeitsprojekt: Werden Kinderrechte bei uns eingehülten? 19

4. Erarbeitung III :  Kritikpunkte in der Diskussion
M 4.1 Ohrfeigen und Klüpse: gewaltfreie Erziehung? 21
  M 4.2 Kinder und Jugendliche bestimmen mit: Wahlrecht ab 0? 22

5. Schluss:  Was tun?  Aktionen zum Thema "Kinderrechte"
M 5.1 Projekt: Kinderwünsche an die Schule 23
  M 5.2 Planspiel: Straße oder Kinderspielplatz in Hintertupfingen? 24
  M 5.3 Befragung: Wie kinderfreundlich ist unsere Stadt/ Gemeinde? 26
Literatur/ Filme  28

    Seiten-Info:  erstellt 13.10.2001 (zgh)

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2019  Agenda 21 Treffpunkt