Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt
Impressum
   Haftungsausschluss

Presseartikel IPCC Archiv-Übersicht  Vorjahr 2017 Folgejahr

Anzahl Datensätze: 6
gezielte Desinformation
06.12.2017
DIE ZEIT
Maximilian Probst,
Daniel Pelletier
503
Fake-News: Der Krieg gegen die Wahrheit
Rechtspopulisten haben Fake-News nicht erfunden. Schon seit Jahrzehnten steuern Energiekonzerne und konservative Medien eine Desinformationskampagne – um Zweifel am Klimawandel zu säen.

zum externen Volltext

| Treibhauseffekt | Treibhausgase | Klimaerwärmung | Klimawandelfolgen | IPCC | Kyoto-Protokoll | Energiewende |


  
Meeresspiegelanstieg
04.11.2017
die tageszeitung (taz)
Bernhard Pötter
401
Immer Meer
Der Klimawandel lässt den Meeresspiegel weltweit schneller steigen als gedacht. Welche Regionen sehr stark betroffen sind, zeigen aktuelle Daten.
IG(Meerespiegel-Pegelstände)

zum externen Volltext

| Klimaerwärmung | Klimawandelfolgen |


  
Klimaschutz
29.06.2017
Deutschlandfunk
Volker Mrasek
235
Mission 2020 impossible?
Spätestens 2020 müsse der weltweite Ausstoß von Treibhausgasen stärker zurückgehen, sonst könne die globale Erwärmung nicht mehr gestoppt werden. Das fordert die Klimaschutz-Initiative "Mission 2020". Ihr Kommentar in der Zeitschrift "Nature" ist auch ein Signal an den bevorstehenden G20-Gipfel in Hamburg.

zum externen Volltext

| Klimaerwärmung | 2 °C - Schwelle | Kippelemente | Erneuerbare | Elektroauto |


  
Klimaschutzfonds
18.05.2017
die tageszeitung (taz)
Bernhard Pötter
164
Dem Klimaschutz fehlt die Kohle
Grüner Klimafonds, Sekretariat und der Klimarat sind mit Milliarden unterfinanziert. Grund: Rückzug der USA und schlechte Zahlungsmoral der Länder

zum externen Volltext

| Klimaerwärmung | Klimawandelfolgen | 2 °C - Schwelle | Energiewende | IPCC |


  
Energiewende
21.03.2017
die tageszeitung (taz)
Bernhard Pötter
107
145 Billionen Dollar für 2 Grad
Die globale Energiewende kostet viel Geld und Anstrengung, aber sie lohnt sich. Das lässt sich Deutschland von internationalen Experten für die G 20 vorrechnen

zum externen Volltext

| Energiewende | Erneuerbare | Energieeffizienz | Energiesparen | Erdgas | CCS |


  
CO2-Emissionen
20.03.2017
Süddeutsche Zeitung
Benjamin von Brackel
105
Noch keine Wende Klimaschutz
Seit drei Jahren nimmt der Ausstoß von Kohlendioxid kaum noch zu. Viele Wissenschaftler halten dies jedoch nicht unbedingt für einen Grund zum Feiern.


zum externen Volltext

| Treibhausgase | Klimaerwärmung | 2 °C - Schwelle | CCS | BECCS |


  


erstellt: 29.06.22/zgh IPCC Archiv-Übersicht  Vorjahr 2017 Folgejahr

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2022  Agenda 21 Treffpunkt