Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt
Impressum
   Haftungsausschluss

Presseartikel Nachhaltigkeit Archiv-Übersicht  Vorjahr 2013 Folgejahr

Anzahl Datensätze: 6
Nachhaltigkeit
15.05.2013
Frankfurter Rundschau
122
Die Nachhaltigkeit kommt aus Sachsen
Oberberghauptmann Hans Carl von Carlowitz (1645 - 1714) formulierte 1713 erstmals den Begriff der "Nachhaltigkeit" für die Forstwirtschaft. Ursache war der akute Holzmangel nach Abholzen der meisten Wälder in Sachsen

zum externen Volltext

| Wald | Nachhaltigkeit | Agenda 21 |


  
Kohlebergbau
18.04.2013
DIE ZEIT
Alexandra Endres
112
Krebskranke Menschen, vergiftete Flüsse
Der neue Bericht "Bitter Coal" von FIAN und urgewald zeigt die gravierenden sozialen und ökologischen Folgen des Kohlebergbaus.

zum externen Volltext

| Kohle | Indigene |


  
Nachhaltigkeit
11.03.2013
die tageszeitung (taz)
Gert G. Wagner,
Martin Kroh,
Roland Schatz
76
Vergesst das BIP
Die eigentliche Frage ist: Wie kann ökologische Nachhaltigkeit zu einem nicht ignorierbaren Ziel werden

zum externen Volltext

| BIP | NWI | HDI | Indikatoren | Nachhaltigkeit |


  
Nationaler Wohlfahrtsindex
02.02.2013
Frankfurter Rundschau
Joachim Wille
47
Eine andere Sicht auf den Wohlstand
Der neue Nationale Wohlfahrtsindex (NWI) zeigt, dass Wirtschaftswachstum nicht automatisch Wohlstand und Lebensqualität bedeutet.

zum externen Volltext

| NWI | BIP | UGR | Indikatoren |


  
Nachhaltigkeit
16.01.2013
Frankfurter Rundschau
Wiebke Rannenberg
109
Fit machen für den Klimawandel
Aufgrund von gravierendem Holzmangel nach Abholzung der meisten Wälder in Sachsen formulierte Oberberghauptmann Hans Carl von Carlowitz 1713 erstmals den Begriff der "Nachhaltigkeit" für die Forstwirtschaft.

zum externen Volltext

| Nachhaltigkeit | Agenda 21 |


  
Konsumgesellschaft, Konsumkritik
04.01.2013
Deutschlandfunk
Ute Welty
9
Überleben ohne Wirtschaftswachstum
Nach Ansicht des Umweltökonomen Nico Paech müssten wir den Konsum reduzieren: weniger kaufen, weniger reisen und weniger Fleisch essen.

zum externen Volltext

| Konsum & Produktion | BIP | Energieabhängigkeit | Erdgas | Erdöl | Energieeffizienz | Mobilität/Verkehr | Indikatoren | Nachhaltigkeit |


  


erstellt: 17.08.19/zgh Nachhaltigkeit Archiv-Übersicht  Vorjahr 2013 Folgejahr

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2019  Agenda 21 Treffpunkt