Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt    Haftungsausschluss

Buch Bildung für nachhaltige Entwicklung  


Leske und Budrich Verlag Opladen 2001
ISBN 3-8100-3140-2,
455 Seiten,  24,90 €

Direktbestellung bei Amazon.de

Otto Herz/ Hansjörg Seybold/ Gottfried Strobl (Hrsg.):
Bildung für nachhaltige Entwicklung
Globale Perspektiven und neue Kommunikationsmedien

Der Band ist eine Einführung in Theorie und Praxis einer Bildung für nachhaltige Entwicklung. Die Beiträge entfalten diese Leitidee in Konzepten, Beispielen und Problematisierungen in ungewöhnlicher Breite mit Blick auf Schulentwicklung und fachliche Orientierungen. Der Band versteht sich als Kompendium für Einsteiger und Fortgeschrittene und als Studienbuch für "das, was zu tun ist" in der Bildung für das 21.Jahrhundert. Der Band enthält die Dokumentation und Informationen zur Bielefelder Tagung "Bildung für nachhaltige Entwicklung". Präsentiert werden die Plenumreferate, die Arbeitsgruppen, die Foren und die Ausstellung.
- Grundlegende Zugänge (mit Beiträgen von: Gerhard de Haan, Otto Herz,
     Hansjörg Seybold, Ludwig Huber, Annette Scheunpflug, Klaus Boldt
)
- Überlegungen zu einer globalen Dimension
- Der Beitrag neuer Kommunikationsmedien
- Beispiele der Umsetzung in die schulische Praxis
- Arbeiten in Netzwerken und übergreifenden Kooperationen
- Internationale Aspekte und Berichte aus Ländern
- Reflexionen und Reflexe
- Literatur, Unterrichtsmaterialien, Medien, Dokumente.

   

Stand: 12.12.02/zgh Themen:  Nachhaltigkeit   Nachhaltigkeit in der Schule  zur Themenübersicht zum Oberthema zum Seitenanfang

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2017  Agenda 21 Treffpunkt