Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt
Impressum
   Haftungsausschluss

Globus Infografiken: Galerie Wenn das Geld nicht reicht
Anteile in % der Menschen in der EU, die im Jahr 2015 am stärksten von erheblichen materiellen Entbehrungen¹ betroffen waren
Globus 10976
28.04.2016
Wenn das Geld nicht reicht / Infografik Globus 10976 vom 28.04.2016 Großansicht:
Bezug


Abstract
Nr Staat %
1 Bulgarien 34,2
2 Rumänien 24,6
3 Griechenland 22,2
4 Ungarn 19,4
5 Lettland 16,4
6 Zypern* 15,3
7 Litauen 13,9
8 Kroatien 13,8
9 Italien 11,5
10 Slowakei* 9,9
11 Portugal 9,6
12 Irland* 8,4
13 Malta 8,1
14 Polen 8,1
15 Spanien 6,4
zum Vergleich:  
EU 8,2
Deutschland* 5,0

* Angaben für 2014
  
 


¹ Kriterien für materielle Deprivation:
Menschen, die sich mindestens 4 der 9 folgenden Ausgaben nicht leisten können:

  1. Miete, Hypothek, Strom Wasser
  2. Heizung
  3. unerwartete Ausgaben
  4. regelmäßige fleisch- oder eiweißhaltige Malzeiten
  5. Urlaubsreisen
  6. Fernseher
  7. Kühlschrank
  8. Auto
  9. Telefon


 
  Quelle: Eurostat , dort Tabelle aller 28 EU-Staaten + Island, Norwegen, Schweiz,
  Keine Gewähr für die Korrektheit der Daten  
         
Hinweise zum Bezug der Infografik
Bezug der Grafik: 
In hoher druckfähiger Auflösung bei Globus-Infografik  
Online: 
bisher keine Quelle recherchiert
abgedruckt in:
bisher keine Quelle recherchiert
ähnliche Infografiken
  bisher nicht recherchiert
   

Stand: 28.04.16/zgh | Armut & Reichtum | Sozialwissenschaften |   zur Themenübersicht Armut & Reichtum: Deutschland, Europa, weltwei zum Seitenanfang

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2019  Agenda 21 Treffpunkt