Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt
Impressum
   Haftungsausschluss

Globus Infografiken: Galerie Auf humanitäre Hilfe angewiesen
Im Jahr 2022 werden rund 274 M Menschen weltweit auf humanitäre Hilfe angewiesen sein, darunter 183 M in größter Not, denen mit einem 41 G$-Budget geholfen werden soll. Die zehn am meisten betroffen Länder
sortiert nach "hilfebedürftig", umsortieren durch Klick auf Spaltenkopf
G15076 / 10.12.21
Auf humanitäre Hilfe angewiesen / Infografik Globus 15076 vom 10.12.2021 Großansicht: Bezug


Abstract

 
Rg
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Top10-
Staaten
hilfebedürftig
M
in Not
M
Kongo, DR 27,0 8,8
Äthiopien 25,9 22,3
Afghanistan 24,4 22,1
Jemen 20,7 16,0
Myanmar 14,4 6,2
Sudan 14,3 10,9
Syrien 14,0 12,0
Südsudan 8,4 6,7
Nigeria 8,3 5,4
Kolumbien 7,7 2,0
Summe
165,1 112,4

   
Quelle
  UNOCHA: Global Humanitarian Overview 2022   Abridged Report
  Keine Gewähr für die Korrektheit der Daten  
         
Hinweise zum Bezug der Infografik
Bezug der Grafik: 
In hoher druckfähiger Auflösung bei Globus-Infografik  
Online: 
bisher keine Quelle recherchiert
abgedruckt in:
bisher keine Quelle recherchiert
ähnliche Infografiken
  bisher nicht recherchiert
   

Stand: 10.12.21/zgh | Hunger | 2030-Agenda | Eine-Welt |   zur Themenübersicht Hunger, Unterernährung, Mangelernährun zum Seitenanfang

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2022  Agenda 21 Treffpunkt