Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt
Impressum
   Haftungsausschluss

Daten/ Statistiken    sta-17708

Anzahl: 1

Getränkedose
DE 2002-2018
Das Comeback der Getränkedose | Statista
15.04.19    (1432)
Statista: Das Comeback der Getränkedose
Im Jahr 2002 wurden in Deutschland 7,5 Milliarden (G) Getränkedosen verkauft. Infolge der Novellierung der Verpackungsverordnung brach der Absatz drastisch ein auf 2003|0,3 G und fiel danach weiter ab auf das Minium 2005|0,1 G. Seitdem stieg die Zahl jedes Jahr auf zuletzt 2018|3,2 G Tabelle.
Besonders häufig werden Bier-, Energy- und Erfrischungsgetränke in Dosen verkauft, auch wegen des Glasverbots auf vielen Großveranstaltungen. Die Quote beim Recycling der Dosen liegt zwar bei 98%, doch ist das Dosenrecyling zunehmend in die Kritik gelangt, weil seine Ökobilanz schlechter sei als bei der bloßen Verbrennung (SPON 4.6.03). Weitaus besser wäre, auf Getränkedosen ganz zu verzichten, denn ihre energie- und ressourcenaufwändige Herstellung aus Aluminium und Weißblech erfordert Rohstoffe (z.B. Bauxit), bei deren Gewinnung u.a. Regenwald am Amazonas großflächig abgeholzt wird und Großstaudämme (z.B. Belo-Monte, 11 GW) gebaut werden, um den enormen Strombedarf bei der Aluminium- und Stahlproduktion zu decken.

Statista: Infotext  Infografik  | Tabelle/Infos 

| Müll/Recycling | Rohstoffe |
  

erstellt: 15.06.24/zgh
zur Themenübersicht Dokumente: Übersicht Archiv zum Seitenanfang

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2024  Agenda 21 Treffpunkt