Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt
Impressum
   Haftungsausschluss

Globus Infografiken: Galerie

Vermögen und Unvermögen
Vermögenswerte der Bundesbürger

Globus 3325-05.02.2010
Vermögenswerte in Deutschland; SOEP 2007, Geldvermögen , Rentenansprüche,  Armut  und Reichtum,  Altersvorsorge , Wohlstand
Großansicht: Bezug

  Keine Gewähr
für die Korrektheit der Daten in den Tabellen, da sie manuell aus obiger Infografik übertragen wurden.

 (1) individuelles Netto-Geld- und Sachvermögen
 (2) Gegenwarts-Wert der Renten- und Pensionsanwartschaften
 (3) Bevölkerungsanteil in %
  
(1)
Netto-
vermögen
(2)
Alters-
anspruch
(3)
An-
teil
%
* Auszubildende, Praktikanten, Wehr- u. Zivildienstleistende
9.874
2.866
7,8
un- und angelernte Arbeiter, Angestellte ohne Ausbildungsabschluss
34.367
40.193
9,7
gelernte Facharabeiter u. Angestellte mit einfacher Tätigkeit
45.950
40.594
10,8
Vorarbeiter, Meister, Poliere u. Angestellte mit qualifizierter Tätigkeit
81.746
49.093
20,4
Angestellte mit Führungsaufgaben
308.367
78.614
0,7
Beamte im einfachen und mittleren Dienst
63.364
80.638
1,3
Beamte im gehobenen und höherem Dienst
140.339
128.026
3,0
Selbständige ohne Mitarabeiter
174.618
46.047
3,6
Selbständige mit 1 bis 9 Mitarbeitern
345.571
23.222
2,0
* Selbständige mit mindestens 10 Mitarbeitern
1.109.367
22.600
0,5
nicht Erwerbstätige im errwerbsfähigem Alter (stille Reserve)
86.536
26.458
6,2
Arbeitslose
16.702
39.521
6,6
Rentner
108.129
125.093
24,3
Pensionäre
195.857
306.856
1,6
* Keine Angabe zur beruflichen Stellung
69.668
106.094
1,8
Gesamtdurchschnitt
88.034
67.302
  
Quelle: DIW-Wochenbericht Nr. 3/2010 (pdf, 350 KB), S. 5,      Daten aus:  SOEP  2007
* Tabellenzeile fehlt bei Globus, ergänzt aus derm Original im DIW-Wochenbericht
Spalte (3) ergänzt aus DIW-Wochenbericht

Hinweise: Quelle für die Globus-Grafik ist der DIW-Wochenbericht Nr. 3/2010 (pdf, 350 KB), S. 5
Die Tabelle im DIW-Wochenbericht enthält noch zwei weitere Spalten:
  (a) Erweitertes individuelles Nettovermögen = Spalte (1) + Spalte (2)
  (b) Alter der Bevölkerungsgruppe (Median) in Jahren

     
         
Hinweise zum Bezug der Infografik

Bezug der Grafik:
 
  In hoher druckfähiger Auflösung bei Globus-Infografik  
Online:
  vorübergehend in der Globus-Galerie
abgedruckt in:
 bisher keine Quelle gefunden
  
ähnliche Infografiken
   
bisher nicht recherchiert
   
 

Stand: 05.02.10/zgh   Armut & Reichtum  >  Daten/Statistiken/ Infografiken     zur Themenübersicht Armut & Reichtum zum Seitenanfang

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2019  Agenda 21 Treffpunkt