Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt
Impressum
   Haftungsausschluss

Daten/ Statistiken   

Anzahl: 5

Arbeitskosten
EU 2019
 Globus Infografik 13855
09.04.20    (1514)
dpa-Globus 13855: Arbeitskosten in der EU
Im Durchschnitt der 28 EU-Länder lagen die Arbeitskosten* je Stunde in der Gesamtwirtschaft (ohne Landwirtschaft und öffentliche Verwaltung) bei 28,20 €, in 12 Ländern lagen sie über dem Durchschnitt, auch in Deutschland mit 35,60 € auf Rang 7. Ranking (€/h):
DK 44,7  LU 41,6  BE 40,5  FR 36,6  NL 36,4⟩ ... ⟨LT 9,4  RO 7,7  BG 6,0⟩ Tabelle.
In der überwiegend nicht-gewerblichen Wirtschaft (u.a. Erziehung & Unterricht sowie Gesundheits- & Sozialwesen) waren die Arbeitskosten im Durchschnitt der EU mit 29,50 € etwas höher als in der gewerblichen Wirtschaft (u.a. Industrie, Bau, Dienstleistungen) mit 27,80 €.
* Bruttolohn (76,3%) + Lohnnebenkosten (23,7%)

Quelle: Eurostat  | Infografik  Tabelle/Infos  Serie 

| Konsum & Produktion |
Arbeitskosten
EU28 2018
 Globus Infografik 13140
18.04.19    (1351)
dpa-Globus 13140: Arbeitskosten in der EU 2018
Im Durchschnitt der 28 EU-Länder lagen die Arbeitskosten* je Stunde in der Gesamtwirtschaft (ohne Landwirtschaft und öffentliche Verwaltung) bei 27,40 €, in 12 Ländern lagen sie über dem Durchschnitt. Rangfolge (€/h):
DK 43,5 LU 40,6 BE 39,7 SE 36,6 NL 35,9 FR 35,8 DE 34,6⟩ ... ⟨RO 6,9 BG 5,4⟩ Tabelle.
In der überwiegend nicht-gewerblichen Wirtschaft (u.a. Erziehung & Unterricht sowie Gesundheits- & Sozialwesen) waren die Arbeitskosten im Durchschnitt der EU mit 28,50 € etwas höher als in der gewerblichen Wirtschaft (u.a. Industrie, Bau, Dienstleistungen) mit 27,00 €.
* Bruttolohn (76,3%) + Lohnnebenkosten (23,7%)

Quelle: Eurostat | Infografik  Tabelle/Infos  Serie 

| Konsum & Produktion | Eine-Welt |
Arbeitskosten
EU28 2017
 Globus Infografik 12442
04.05.18    (1094)
dpa-Globus 12442: Arbeitskosten in der EU
Im Durchschnitt der 28 EU-Länder lagen die Arbeitskosten* je Stunde in der Gesamtwirtschaft (ohne Landwirtschaft und öffentliche Verwaltung) im Jahr 2017 bei 26,80 €, in 11 Ländern lagen die Kosten über dem Durchschnitt. Rangfolge:
DK 42,5 BE 39,6 SE 38,3⟩; ... ⟨LT 8,0 RO 6,3 BG 4,9⟩ Tabelle. (Rg.7 DE 34,10)
In der überwiegend nicht-gewerblichen Wirtschaft (u.a. Erziehung & Unterricht sowie Gesundheits- & Sozialwesen) waren die Arbeitskosten im Durchschnitt der EU mit 27,20 € etwas höher als in der gewerblichen Wirtschaft (u.a. Industrie, Bau, Dienstleistungen) mit 26,60 €.
* Bruttolohn (76%) + Lohnnebenkosten (24%)

Quelle: Eurostat | Infografik  Tabelle/Infos  Serie 

| Konsum & Produktion | Arbeit & Umwelt |
Arbeitskosten
EU-2015
Arbeitskosten -EU-2015: Globus Infografik 10944/ 14.04.2016
14.04.16    (727)
dpa-Globus 10944: Arbeitskosten in der EU 2015
Die Arbeitskosten* betrugen im Durchschnitt der EU 25 Euro (€). Unter den 28 EU variieren sie um den Faktor 10,1: von DK 41,40; BE 39,10; SE 37,40; LU 36,20; FR 35,10; NL 34,10; FI 33,00; AT 32,40; DE 32,20 bis am Ende SK 10,10; CZ 9,90; HR 9,60; PT 8,60; HU 7,50; LV 7,10; LT 6,80; RO 5,00; BG 4,10. Tabellenansicht
In der überwiegend nicht-gewerblichen Wirtschaft (u.a. Erziehung und Unterricht sowie Gesundheits- und Sozialwesen) betrugen die durchschnittlichen Arbeitskosten 25,10 €, 0,10 € höher als in der gewerblichen Wirtschaft (Industrie, Bau und Dienstleistungen).
Von den Arbeitskosten entfielen 76 % auf die Löhne und Gehälter und 24 % auf die Lohnnebenkosten.

*Bruttoverdienste + Lohnnebenkosten je geleisteter Stunde in der gesamten Wirtschaft ohne Landwirtschaft u. öffentlicher Verwaltung

Quelle: Eurostat       Infografik-Bezug    Tabelle/ Infos Serie 

| Konsum & Produktion | BIP |
Arbeitskosten-EU
 Globus Infografik 10207
09.04.15    (579)
dpa-Globus 10207: Arbeitskosten in der EU 2014
Im Jahr 2014 lagen die Arbeitskosten* pro Stunde im Durchschnitt aller 28 EU-Staaten bei 24,60 €; 17 lagen darunter, 11 darüber, auch Deutschland mit 31,40 € auf Rang 9. Die Arbeitskosten der Mitgliedsstaaten variieren stark. Die Staaten mit den a) höchsten b) niedrigsten Arbeitskosten sind:
a) ⟨DK 40,30 BE 39,10 SE 37,40 LU 35,90 FR 34,60 NL 43,00 FI 32,30⟩.
b) ⟨CZ 9,40 PL 8,40 HU 7,30 LV 6,60 LT 6,50 RO 4,60 BG 3,80⟩ Tabelle.
In der überwiegend nichtgewerblichen Wirtschaft (z.B. Erziehung/ Unterricht, Gesundheits-/Sozialwesen) waren die durchschnittlichen Arbeitskosten leicht höher als in der gewerblichen Wirtschaft (Industrie, Bau/ Dienstleistungen): 24,70 € bzw. 24,50 €. Im Durchschnitt der Arbeitskosten entfielen 75,6 % auf Löhne/ Gehälter und 24,4 % auf die Lohnnebenkosten (vor allem Sozialbeiträge).
 * Bruttoarbeitsdienste und Lohnnebenkosten 2014 in der gesamten Wirtschaft (ohne Landwirtschaft und öffentliche Verwaltung) je geleistete Stund in Euro

Quelle: Eurostat | Infografik  Tabelle/Infos  Serie 

| Konsum & Produktion | BIP | Indikatoren |
  

erstellt: 07.12.21/zgh
zur Themenübersicht Dokumente: Übersicht Archiv zum Seitenanfang

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2021  Agenda 21 Treffpunkt