Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt
Impressum
   Haftungsausschluss

Presseartikel Energiewende/ nachhaltige Energieversorgung Archiv-Übersicht Vorjahr 2016 Folgejahr

Anzahl Datensätze: 18
Strahlungskühlung
14.12.2016
Deutschlandfunk
Frank Grotelüschen
350
US-Forscher präsentieren innovatives Kühlkonzept
US-Forscher haben ein Verfahren entwickelt, mit dem sich rein passiv kühlen lässt, also ohne Stromverbrauch – und zwar bis auf Gefrier-Temperaturen.

zum externen Volltext

| Energiesparen | Strom | Energiewende |


  
Klimaziele für 2020
14.12.2016
Süddeutsche Zeitung
Michael Bauchmüller
353
Das Klimaziel ist fast unerreichbar
Experten des Bundes stellen in einem Klimabericht fest: Der Anteil des Ökostroms legt zu, die Emissionen aber auch. Deutschland könne die gesetzten Emissionsziele nur erreichen, wenn die Wirtschaft regelrecht einbricht.

zum externen Volltext

| Treibhausgase | Klimaerwärmung | Energiesparen | Energieeffizienz | Energiewende | Primärenergie | Endenergie | Erneuerbare Energien |


  
EU-Klimapolitik
29.11.2016
die tageszeitung (taz)
Bernhard Pötter
312
Die Mär vom Helden Europa
Die EU präsentiert sich global gern als Vorreiter. Die Fakten lassen daran zweifeln. Auch das geplante Winterpaket der EU-Kommission ist zu zaghaft

zum externen Volltext

| Treibhausgase | Klimaerwärmung | 2 °C - Schwelle | Energiewende | Erneuerbare Energien | Energieeffizienz | Energiesparen | Kohle |


  
Finanzwende
25.11.2016
sven-giegold.de
309
Finanzwende – Den nächsten Crash verhindern
Das neue Buch von Sven Giegold (MdEP), Gerhard Schick (MdB) und Udo Philipp will Wege aufzeigen, die Finanzmärkte einerseits durch mehr Regulierung zu stabilisieren und andererseits den wachsenden Anlagenotstand durch sinnvolle Projekte für zukunftsorientierte Investitionen (green new deal) aufzulösen. Dadurch sollen ein sonst wahrscheinlicher Crash verhindert und eine fundamentale Wende hin zu einer nachhaltigen Entwicklung eingeleitet werden.

zum externen Volltext

| Konsum & Produktion | Energiewende | Nachhaltigkeit |


  
PwC-Studie Klimaschutz
24.11.2016
die tageszeitung (taz)
Ingo Arzt
290
Klimaschutz für umme
Weniger CO2 zu emittieren heißt, viel Geld investieren. Laut einer PwC-Studie rechnet sich das volkswirtschaftlich.

zum externen Volltext

| Treibhausgase | Klimaerwärmung | Energieeffizienz | Energiesparen | Erneuerbare Energien | Energiewende |


  
Stromspeicher
23.11.2016
Deutschlandfunk
Thomas Wagner
282
Die Energiekugel im Bodensee
Forscher haben die Energiekugel entwickelt, die ähnlich wie ein Pumpkraftwerk funktioniert. Sie wird auf dem Grund des Bodensees betrieben.

zum externen Volltext

| Strom | Energiewende |


  
Klimakonferenz Marrakesch
21.11.2016
die tageszeitung (taz)
Bernhard Pötter
278
Hoffnung, Verzweiflung Unsicherheit, Trotz
Die UN-Klimakonferenz in Marrakesch ist zu Ende. Trump überschattete alles – die Arbeiten an den Details gehen weiter

zum externen Volltext

| Treibhausgase | Klimaerwärmung | Klimawandelfolgen | 2 °C - Schwelle | Energiewende |


  
Stromnetze
20.11.2016
Süddeutsche Zeitung
Charlotte Theile
305
Die Schweizer sind mit der Energieversorgung unzufrieden. Das liegt nicht nur daran, dass Zürich immer öfter im Dunkeln liegt und Trams auf den Schienen stehen bleiben. Das hat auch politische Gründe.

zum externen Volltext

| Strom | Energiewende |


  
Potenziale Afrikas
18.11.2016
die tageszeitung (taz)
Interview:
Bernhard Pötter
269
„Afrika kann der grüne Kontinent werden“
Riesige Potenziale sieht IEA-Chef Fatih Birol in Afrika, aber auch große Probleme: Es fehlt Sicherheit für Investitionen

zum externen Volltext

| Energie | Rohstoffe | Rohstofffluch | Fossile Energien | Erneuerbare Energien | Solarenergie | Energiewende | Klimaerwärmung |


  
World Energy Outlook
16.11.2016
Deutschlandfunk
Volker Mrasek
262
Enormer Energieverbrauch muss gedrosselt werden
Der neue "Welt-Energieausblick" (IEA) prognostiziert einen Energieverbrauchsanstieg um 30 % bis 2040. Kohle verliert an Bedeutung, die Nachfrage nach Erdöl und Erdgas steigt weiter. Für das 2-Grad-Ziel muss deutlich mehr als bisher in die Energiewende investiert werden, vor allem beim Verkehr und Gebäudeheizungen.

zum externen Volltext

| Energie | Primärenergie | Kohle | Erdöl | Erdgas | Energiewende | Energieeffizienz | Energiesparen | Elektroauto | 2 °C - Schwelle |


  
Klimaschutzplan
03.11.2016
Deutschlandfunk
Interview:
Ann-Kathrin Büüsker
382
"Der Ausstieg aus der Kohle ist unvermeidlich"
Das Ziel müsse eine komplette Umstellung auf erneuerbare Energien sein - und die Zeit laufe davon, meint Wolfgang Lucht (PIK-Klimaforscher)

zum externen Volltext

| Klimaerwärmung | Klimawandelfolgen | Erneuerbare Energien | Energiewende | Kohle | Erdgas | Nachhaltigkeit |


  
Energiewende
10.08.2016
Deutschlandfunk
Gespräch:
Mario Dobovisek
167
"Wir brauchen einen Umbau des gesamten Energiesystems"
Die Kosten der erneuerbaren Energien seien massiv gesunken, sagte die DIW-Energieexpertin Claudia Kemfert. Dennoch steige der Strompreis, weil an Kohle- und Atomkraft festgehalten werde. Das müsse sich ändern.

zum externen Volltext

| Energiewende | Strom | Erdöl | Kohle | EEG | Atomenergie |


  
Welterschöpfungstag
World Overshoot Day

08.08.2016
die tageszeitung (taz)
Interview:
Heike Holdinghausen
159
„Die Deutschen sind viel zu langsam“
Vom 1.1 bis zum 8.8. hat die Menschheit so viele Ressourcen verbraucht, wie die Erde in einem Jahr regenerieren kann, sagt Mathis Wackernagel.

zum externen Volltext

| Konsum & Produktion |  | Nahrung | Ökolandbau | Treibhausgase | 2 °C - Schwelle | Energiewende | 2030-Agenda | Nachhaltigkeit |


  
Klimaziele DE
23.07.2016
die tageszeitung (taz)
Malte Kreutzfeldt
150
Es war einmal ein Klima-Weltmeister
Bislang konnte Deutschland die EU-Vorgaben beim Klimaschutz immer einhalten. Die entspannten Tage sind nun vorbei, die Anforderungen aus Brüssel werden schärfer. In der Regierung wächst Widerstand

zum externen Volltext

| Treibhausgase | Klimaerwärmung | Klimawandelfolgen | 2 °C - Schwelle | Energiewende | Erneuerbare Energien |


  
Kohleausstieg
19.07.2016
die tageszeitung (taz)
Malte Kreutzfeldt
296
UN-Kritik an deutscher Kohle
Sondergesandte Mary Robinson sieht Braunkohle-Prämie als Widerspruch zu Pariser Zielen. Und der Ausbau der Erneuerbaren kommt kaum noch voran

zum externen Volltext

| Kohle | Energiewende |


  
Energiewende
03.07.2016
Süddeutsche Zeitung
Außenansicht:
Andreas Löschel
132
An den nationalen Grenzen der Energiewende
Deutschland will aus der Kohle aussteigen. Das klingt gut, belastet aber die Nachbarn.

zum externen Volltext

| Energiewende | Treibhausgase | Emissionshandel | Klimaerwärmung | 2 °C - Schwelle | Atomausstieg |


  
Dekarbonisierung
17.03.2016
DIE ZEIT
Rainer Baake
14
Some like it hot
Wenn wir die ERderwärmung aufhalten wollen, müssen wir das billige Öl und Gas im Boden lassen

zum externen Volltext

| Fossile Energien | Treibhausgase | Treibhauseffekt | Klimaerwärmung | 2 °C - Schwelle | Energiewende | Energieeffizienz | Erneuerbare Energien |


  
Energieversorgung
12.01.2016
die tageszeitung (taz)
Eric Bonse
293
EU-"Winterpaket" zur Energieversorgung
In der EU soll weniger Strom verbraucht werden, um die Klimaziele zu erreichen. Weh tun soll das niemandem. Dennoch hagelt es Kritik

zum externen Volltext

| Energiewende | Strom | Energieeffizienz | Energiesparen | Erneuerbare Energien | Elektroauto | Windenergie | Solarenergie | Biomasse |


  


erstellt: 25.07.17/zgh Energiewende/ nachhaltige Energieversorgung Archiv-Übersicht Vorjahr 2016 Folgejahr

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2017  Agenda 21 Treffpunkt