Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt    Haftungsausschluss

Globus-Infografiken: Galerie
Das Kyoto-Protokoll zum Klimaschutz
Globus 9773 / 25.02.05
Großansicht:
vorübergehend in der
Globus-Galerie


Keine Gewähr für die Korrektheit der Daten, da sie manuell aus obiger Grafik übertragen wurden.

Das Kyoto-Protokoll wurde 1997 auf dem Weltklimagipfel in Kyoto (Japan) vereinbart und ist am 16.02.2005 in Kraft getreten. Danach verpflichten sich die Unterzeichner, die Emission von 6 Treibhausgasen (u.a.CO2) bis 2012 weltweit um mindestens 5,2% im Vergleich zu 1990 zu senken.
141 Staaten haben das Kyoto-Protokoll ratifiziert. Die Globus Infografik zeigt oben eine Weltkarte, in der die Staaten der Erde nach 3 Kategorien farblich markiert sind:

  • grün: Länder, die vor 2003 das Kyoto-Protokoll ratifiziert haben
  • rot: Länder, die in 2003/ 2004 ratifiziert haben, insbesondere Russland
  • beige: Länder, die nicht ratifiziert haben, darunter die USA und Australien.*

In der Europakarte unten links sind die Gebiete mit prognostiziertem Temperaturanstieg infolge des Treibhauseffektes nach 3 Stufen farblich markiert:

  • rot: Anstieg um mehr als 3° C in der Region im Norden Schwedens/ Finnlands
  • beige: Anstieg um 2 - 3 ° C, Streifen von Südwest bis Nordost-Europa
  • gelb:  Anstieg um 1 - 2 ° C, in Südost-Europa, Portugal, Irland.
       
Top Ten Klimasünder
Energiebedingte  CO2-Emissionen
im Jahr 2003 in
Millionen Tonnen (Mt) CO2
Veränderung gegenüber 1990 in %
 
Mt CO2
%
USA
5672,4
+ 17,4
China
3720,4
+ 62,5
Russland
1514,3
- 34,9
Japan
1216,5
+ 16,0
Indien
1087,2
+ 83,3
Deutschland
844,5
- 14,6
Kanada
553,5
+ 28,2
Großbritannien
531,2
- 6,6
Südkorea
465,4
+ 105,7
Italien
456,5
+ 13,4
aus: Globus 9773/ 25.02.2005
Quelle: UNFCCC, EEA, DIW Berlin
  * Australien hat im Dezember 2007 ratifiziert. Nach Ablösung der alten Regierung unter John Howard am 3.12.07 ratifizierte der neue Ministerpräsident Kevin Rudd (Labour Party) das Kyoto-Protokoll als erste Amtshandlung.  
 

Stand: 25.02.05/zgh =>  Kyoto-Protokoll   Emissionshandel   Treibhauseffekt  
 zur Themenübersicht zum Oberthema: Emissionshandel zum Seitenanfang

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2017  Agenda 21 Treffpunkt