Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt
Impressum
   Haftungsausschluss

Daten/ Statistiken    Sozialversicherungsbeiträge in Deutschland

Anzahl: 3

Sozialbeiträge
DE 2019
 Globus Infografik 12906
21.12.18    (1241)
dpa-Globus 12906: Die soziale Höchstlast
Änderungen der Betragssätze der Sozialversicherungen ab dem 1.1.2019 : Arbeitslosenversicherung: von 3,0 auf 2,5%; Pflegeversicherung:von 2,55 auf 3,05 %;
Krankenversicherung: Zusatzbeitrag könnte von durchschnittlich 1,0 auf 0,9 % sinken, er wird wieder paritätisch (Arbeitgeberanteil = Arbeitnehmeranteil) entrichtet.
Die Beitragsbemessungsgrenzen (in €) werden in West-|Ostdeutschland angehoben: Renten- und Arbeitslosenversicherung von 6500|5800 auf 6700|6150; Kranken- undPflegeversicherung: von 4425 auf 4537,50 (West = Ost). Die soziale Höchstlast steigt damit auf 2255|2139. Kinderlose müssen zusätzlich in der Pflegeversicherung einen Extrabeitrag von 0,25 % bis zur Bemessungsgrenze leisten, maximal bis zu 11,34. Tabellenansicht

Quelle: Bundesarbeitsministerium | Infografik  Tabelle/Infos  Serie 

| Bevölkerung |
Sozialbeiträge
DE 2018
 Globus Infografik 12175
22.12.17    (1013)
dpa-Globus 12175: Die soziale Höchstlast
Ab dem 1.1.2018 sinkt der Beitragssatz in der Rentenversicherung von 18,7 auf 18,6 % und der Zusatzbetrag in der gesetzlichen Krankenversicherung von 1,1 auf 1,0 %. Die Beitragsbemessungsgrenzen (in €) werden in West-|Ostdeutschland angehoben: Renten- und Arbeitslosenversicherung von 6350|5700 auf 6500|5800; Kranken- und Pflegeversicherung: von 4350|4350 auf 4425|4425. Die soziale Höchstlast steigt damit auf 2207|2056. Kinderlose müssen zusätzlich in der Pflegeversicherung einen Extrabeitrag von 0,25 % bis zur Bemessungsgrenze leisten. Excel-Tabelle
 
Quelle: Bundesarbeitsministerium | Infografik  Tabelle/Infos  Serie 

| Bevölkerung | Sozialwissenschaften |
Sozialversicherungen
DE 2017
 Globus Infografik 11399
25.11.16    (834)
dpa-Globus 11399: Die soziale Höchstlast
Zum 1.1.17 steigt der Beitragssatz in der Pflegeversicherung von 2,35 auf 2,55 %. Der Aufschlag für Kinderlose bleibt konstant bei 0,25 %. Außerdem werden die Beitragsbemessungsgrenzen in den Sozialversicherungen angehoben Excel-Tabelle. Die Summe der Höchstbeträge steigt in West-|Ostdeutschland auf 2171,83|2030,78 €. Hinzu kommen maximal 10,88 € für Kinderlose in der Pflegeversicherung.

Quelle: Bundesarbeitsministerium | Infografik  Tabelle/Infos  Serie 

| Bevölkerung | Gesundheit |
  

erstellt: 22.08.19/zgh
zur Themenübersicht Dokumente: Übersicht Archiv zum Seitenanfang

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2019  Agenda 21 Treffpunkt