Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt
Impressum
   Haftungsausschluss

Daten/Statistiken Migration: Auswanderung, Einwanderung, Zuwanderung Anfangsjahr Vorjahr 2020 Folgejahr Endjahr

Anzahl: 11

Leistungen für Asylbewerber
DE 2007-2019
 Globus Infografik 14244
23.10.20    (1793)
dpa-Globus 14244: Leistungen für Asylbewerber
Das Stabdiaggramm zeigt die Entwicklung der Empfängerzahl von Leistungen für Asylbewerber (in k) im Zeitraum 2007 bis 2019:
Bereichstief 2009|121, Allzeithoch 2015|975, zuletzt Randtief 2019|385 (-6% ggü. 2018).
2019 wurden 4,4 G€ (Vorjahr: 4,9) für Asylbewerber aufgewendet, deren Verteilung auf Altersgruppen, Geschlecht sowie Regel- und Sonderleistungen in drei Kreisdiagrammen aufgeschlüsselt wird Tabelle.

Quelle: Statistisches Bundesamt  | Infografik  Tabelle/Infos  Serie 

| Migration |
Migrationshintergrund
DE 2019
 Globus Infografik 14078
31.07.20    (1731)
dpa-Globus 14078: Menschen mit Migrationshintergrund
Ende 2019 lebten in Deutschland 81,8 M Menschen, darunter 21,2 M (26 %) mit Migrationshintergrund*, die auf zwei Arten aufgeschlüsselt werden können (in M) :
A) 21,2 = 11,1 (52 %) eingebürgerte Deutsche
            +  10,1 (48 %) Ausländer
B) 21,2 = 13,7 (64 %)  mit eigener Migrationserfahrung (1. Generation)
             +   7,5 (36 %) ohne eigene Migrationserfahrung (2./3. Generation) xlsx-Tabelle.
Hinweis: Datenquelle ist der Mikrozensus, bei dem nur Personen in Wohngebäuden erfasst werden, wodurch z.B. Schutzsuchende in Aufnahmeeinrichtungen meist nicht einbezogen sind.
* Eine Person hat einen Migrationshintergrund, wenn sie selbst oder mindestens ein Elternteil nicht mit deutscher Staatsangehörigkeit geboren wurde. 

Quelle: Statistisches Bundesamt  | Infografik  Tabelle/Infos  Serie 

| Migration | Ausländer |
Schutzsuchende
DE 2019
 Globus Infografik 14076
31.07.20    (1729)
dpa-Globus 14076: Schutzsuchende in Deutschland
Ende 2019 waren 1.839.110 Schutzsuchende* (+ 3% ggü. Vorjahr) im AZR registriert mit folgendem Schutzstatus (Anteil in %): befristet anerkannt 59,3; anerkannt 14,7; offen 14,5; abgelehnt 11,6; Tabelle.
Top3-Länder der abgelehnten Schutzsuchenden: Afghanistan, Irak, Russland.
* Ausländer, die sich unter Berufung auf humanitäre, völkerrechtliche oder politische Gründe in Deutschland aufhalten: Asylbewerber mit offenem Asylverfahren; anerkannte Flüchtlinge; abgelehnte aber geduldete Asylbewerber.
  
Quelle: Statistisches Bundesamt  | Infografik  Tabelle/Infos  Serie 

| Migration |
Migration-Ausländer
DE 1954-2019
 Globus Infografik 14040
10.07.20    (1738)
dpa-Globus 14040: Zu- und Abwanderung von Ausländern
Die Infografik zeigt die Entwicklung der Zu- bzw. Fortzüge (in k) von Ausländern nach bzw. aus Deutschland im Zeitraum von 1954 bis 2019 und setzt damit die Zeitreihe Zeitreihe in das Jahr 2019 fort.
Zu-|Fortzüge|Saldo (in k):
Ausländer: 1346|961 |+385; Deutsche: 253|271 |-18; Summe: 1599|1232| +367

Quelle: Statistisches Bundesamt  | Infografik  Tabelle/Infos  Serie  Zeitreihe 

| Migration | Ausländer |
Wanderungssaldo
DE 2000-2019
Goodbye Deutschland | Statista
29.06.20    (1699)
Statista: Goodbye Deutschland
Die Grafik zeigt die Kurve des Wanderungssaldos (Zuzüge − Fortzüge in k) Deutscher von 2001 bis 2019. Anfangsstand = Bereichshoch 2001|84; Nullstelle 2004; Zwischentief 2008|-66; Zwischenhoch 2015|-18; Bereichstief 2016|-135,
Endstand 2019|-57,6 = 212,7 − 270,3.
Top-Zielländer 2019 (k): ⟨CH 16 AT 12 US 10⟩.
Deutsche+Ausländer 2019 (k): Zuzüge 1559 − Fortzüge 1232 = Saldo 327 (VJ:400 )
Quelle: Statistisches Bundesamt

Statista: Infotext  Infografik  Zeitreihe 

| Migration | Ausländer |
Binnenflüchtlinge
Welt 2019
 Globus Infografik 14012
26.06.20    (1704)
dpa-Globus 14012: Flüchtlinge im eigenen Land
Ende 2019 waren 45,7M Menschen (+4,4M ggü.Vorjahr) im eigenen Land auf der Flucht vor Gewalt, Unterdrückung oder Krieg*, davon 75,5% in den Top10-Ländern (in M):
SY 6,5  CO 5,6  CD 5,5  YE 3,6  AF 3,0  SO 2,6  NG 2,6  SD 2,1  IQ 1,6  ET 1,4⟩ Tabelle.  
Hinzu kommen 5,1 M Binnenflüchtlinge infolge von Naturkatastrophen (u.a.. Stürme, Erdbeben) in 95 Ländern, darunter mehr als 40% in Afghanistan, Indien und Äthiopien.
* Binnenvertriebene (internally displaced people (IDPs) )

Quelle: IDMC  | Infografik  Tabelle/Infos  Serie 

| Migration | Naturkatastrophen |
Flüchtlinge
Welt 2019
 Globus Infografik 14006
26.06.20    (1701)
dpa-Globus 14006: Flüchtlinge weltweit
Ende 2019 hat das UNHCR weltweit 79,5* M (+7,8M) gewaltsam Vertriebene registriert , darunter 24,1M (+3,7M) Flüchtlinge .
Top10-Länder: Herkunft (M), Aufnahme (M):
SY 6,6 VE 3,7 AF 2,7 SS 2,2 MM 1,1 SO 0,9 CD 0,8 SO 0,7 CF 0,6 ER 0,5⟩
TR 3,6 CO 1,8 PK 1,4 UG 1,4 DE 1,1 SD 1,1 IR 1,0 LB 0,9 BD 0,9 ET 0,7⟩ Tabelle.

* 79,5= 24,1 Flüchtlinge + 45,7 Binnenvertriebene + 5,6 Palästinenser + 4,2 Asylsuchende

Quelle: UNHCR  | Infografik  Tabelle/Infos  Serie 

| Migration |
Flüchtlinge
Welt 2012-2019
So viele Menschen sind weltweit auf der Flucht | Statista
18.06.20    (1684)
Statista: So viele Menschen sind weltweit auf der Flucht
Laut neuem UNHCR-Report "Global Trends 2019" ist die Anzahl der Geflüchteten und Vertriebenen* weltweit 2019 - wie in den vergangen Jahren - erneut gestiegen: von 70,8 auf 79,5 M, ein neuer Höchstwert. Die Grafik zeigt die Entwicklung seit 2012 (42,7 M): jedes Jahr Anstieg, im gesamten Zeitraum um 86,2%.
* u.a. wegen Verfolgung, Gewalt, Kriege, Konflikte, Menschenrechtsverletzungen

Statista: Infotext  Infografik 

| Migration |
Einbürgerung
EU28 2018
 Globus Infografik 13869
17.04.20    (1752)
dpa-Globus 13869: Mit neuem Pass
2018 erwarben rund 829300 AusländerInnen die Staatsangehörigkeit eines EU28-Staates (+0,7% ggü.Vorjahr).
Top-Herkunftsländer (in k): ⟨MA 67,5  AL 48,0  TR 30,2⟩
Top-Aufnahmeländer (in k): ⟨UK 157, DE 116,8  IT 112,5⟩.
Ranking gemäß Einbürgersquote* (Anteil der eingebürgerten an allen AusländerInnen, ‰):
SE 72  RO 56  PT 51  FI 37  GR 34⟩ ... ⟨LV 6  DK 6  LT 5  CZ 4  EE 4⟩ Tabelle
Deutschland liegt mit einer Quote von 12 auf Rang 21.
*Die Quote umfasst alle Arten, die Staatsbürgerschaft zu erwerben, z.B. auch Heirat.

Quelle: Eurostat  | Infografik  Tabelle/Infos  Serie 

| Migration |
Asylsuchende
EU 2019
 Globus Infografik 13848
03.04.20    (1515)
dpa-Globus 13848: Asylsuchende in der EU
Die Anzahl der Erstanträge auf Asyl in der EU28 stieg 2019 auf 656.936 (+12% ggü.Vorjahr). Die Grafik listet die Rangfolge der der EU-Staaten (Anzahl absolut in k):
DE 142,5  FR 119,9  ES 115,2  GR 74,9⟩ ... ⟨HU 0,5  SK 0,2  LV 0,2  EE 0,1⟩.
Relativ zur Bevölkerung ergibt sich ein deutlich anderes Ranking (pro Million Einwohner): Tabelle
CY 14495  MT 8108  GR 6985  LU 3585  ES 2454  SE 2260⟩ ... ⟨PL 73  HU 48  SK 39⟩.
Deutschland lag mit 1716 Asyl-Erstanträgen pro Million Einwohner auf Rang 10.

Quelle: Eurostat  | Infografik  Tabelle/Infos  Serie  Kontext 

| Migration |
Asyl-Erstanträge
EU 2019
 Globus Infografik 13836
27.03.20    (1510)
dpa-Globus 13836: Auf der Suche nach Asyl
Die Zahl der Erstanträge (in k) auf Asyl in der EU28 stieg 2019 auf 656.900 (+12% ggü.Vorjahr).
Top Herkunfts- bzw. Aufnahmeländer 2019 (Anzahl in k):
SY 76  AF 55  VE 45  CO 32  IQ 31⟩
DE 142  FR 120  ES 115  GR 65  UK 44⟩ Tabelle.
Top-Aufnahmeländer pro 1000 Einwohner: ⟨CY 14,5  MT 8,1  GR 7,0⟩.
  
Quelle: Eurostat  | Infografik  Tabelle/Infos  Serie  Kontext 

| Migration |
  

erstellt: 13.04.21/ zgh Migration: Auswanderung, Einwanderung, Zuwanderung Anfangsjahr Vorjahr 2020 Folgejahr Endjahr

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2021  Agenda 21 Treffpunkt