Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt    Haftungsausschluss

 5. Juni 2005

Internationaler Tag der Umwelt 2005

zur Themenübersicht Übersicht: Internationaler Tag der Umwelt Vorjahr


Konferenz der
Vereinten Nationen
zum Schutz der Umwelt
am 5. Juni 1972
in Stockholm
In Erinnerung an die Eröffnung der Konferenz der Vereinten Nationen zum Schutz der Umwelt am 5. Juni 1972 in Stockholm haben die Vereinten Nationen und später auch die Bundesrepublik Deutschland den 5. Juni zum jährlichen "Tag der Umwelt" erklärt.
Alle staatlichen und kommunalen Stellen sind seitdem aufgerufen, diesem Appell zu folgen und Veranstaltungen durchzuführen, die zu umweltbewussten Verhalten motivieren sollen. Das Schwergewicht liegt auf örtlichen Aktivitäten, die von Kommunen und Schulen, von Firmen, Umweltverbänden und anderen Vereinigungen durchgeführt werden.

Hintergrund-Informationen / Übersicht über die letzten Jahre
  

www.unep.org/wed/2005
UNEP (United Nations Environment Programme)World Environment Day (WED): Weltweit werden die Aktivitäten und Aktionen koordiniert durch das Umweltprogramm der Vereinten Nationen UNEP (United Nations Environment Programme).
Jedes Jahr wird der Internationale Tag der Umwelt unter ein Motto gestellt.
2005
: Green Cities - Plan for the Planet !
Die zentrale Veranstaltung zum World Environment Day findet 2005 in San Francisco (USA) statt.

     
Nationales Motto
für den Umwelttag
Das internationale Motto der UNEP wird z.T. von den Nationen aufgegriffen oder auch im Hinblick auf nationale Aspekte ggf. modifiziert oder spezifiziert.
Motto für Deutschland 2005: Globalisierung ökologisch gerecht gestalten

Vielfältige aktuelle und Hintergrund-Infos sowie Unterrichtsmaterialien bietet das Agenda 21 Thema  => Eine Welt / Globalisierung
  

Bildergalerie
Bildergalerie zum UNEP-Bildaltals: "One Planet, Many People" / Großansicht bei FAZ..net
Großansicht

[FAZ.net]

UNEP-Bildatlas: "One Planet, Many People"
Zum Umwelttag am 5.6.05 hat das Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP) einen Bildatlas mit Satellitenaufnahmen herausgegeben. Vergleiche zwischen Bildern aus den siebziger Jahren und vom Anfang dieses Jahrhunderts demonstrieren eindrucksvoll, wie Landstriche sich innerhalb weniger Jahre verändern können. Der Atlas soll vor allem Menschen der Industrieländer zeigen, wie ihr Lebensstil die Umwelt zerstören kann, so Pascal Peduzzi, Wissenschaftler bei der UNEP. Aufnahmen des Geologischen Dienstes der USA und der NASA belegen dramatische Veränderungen in der Umgebung von Mega-Städten wie Peking, Dhaka, Delhi und Santiago, u.a. die Zerstörung von Ackerland, die Verschmutzung von Flüssen und das Verschwinden von Wasservorräten.
 Weitere Infos, Hintergrund, Bildergalerie [SZ, 6.6.05]
Zum Vergleich besser geeignet ist die FAZ-Bildergalerie, weil dort die beiden Bilder (früher - heute) nebeneinander präsentiert werden.
  
Unterrichtsmaterialien Umweltaspekte sind in vielen Agenda 21 Themen enthalten. Die Materialien und Medien für den Unterricht erreichen Sie über diese Übersichtsseite
  

Archiv Internationaler Tag der Umwelt:  2002  2003  2004   
 

Stand:21.04.05/zgh

Übersicht: Internationaler Tag der Umwelt  
Themen: Konsum & Produktion  Fairer Handel  Eine Welt
 Müll/ Recycling   Natur & Umwelt   Energie  Klima  Wald  Wasser

 Nachhaltigkeit   Agenda-Schulen   Lokale Agenda    Globale Agenda

zur Themenübersicht zur Übersicht zum Seitenanfang
Vorjahr


Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2019  Agenda 21 Treffpunkt