Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt    Haftungsausschluss

Lexikon Petawattstunde (PWh)
Maßeinheit für sehr großen Energiemengen / Stromverbrauch

Definition
Begriffserklärung
Peta (P) ist das Präfix für 1 Billiarde = 1.000.000.000.000.000 = 1015
Wattstunde ist eine abgeleitete Maßeinheit für "Energie" (s.unten)

1 PWh = 1 Billiarde Wattstunden (Wh)= 1 Billion Kilowattstunden (kWh)
1 PWh = 1000 Terawattstunden (TWh) = 1000 Mrd. Kilowattstunden (kWh)
  
Beispiele:
Stromverbrauch
Bei einzelnen Ländern wird für die Angabe der Strommenge i.d.R. die Einheit "Terawattstunde" (1 TWh = 1 Mrd. kWh) verwendet wird, z.B.:
> Brutto-Stromerzeugung Deutschland 2018: 596 TWh ()
Bei Ländergruppen (z.B. EU27), Regionen, Kontinenten oder weltweit ist die nächste Größenordnung ( 1 PWh = 1000 TWh) angemessen, z.B.:
> Stromverbrauch EU27 2020: 3,9 PWh ()
> Stromverbrauch Welt 2017: 22,3 PWh ()
   
Hintergrund: Physik: Energie, Leistung; SI-Einheiten, Präfixe
Wattstunde (Wh)
1 Wh = 1 W
1 h
"Wattstunde" (Wh) ist eine Einheit für die physikalische Größe "Energie", die sich aus der Formel  Energie = Leistung • Zeit  ableitet.
Erläuterung der physikalischen Zusammenhänge: siehe Wattstunde
   
Umrechnung in Joule (J) Nach dem internationalen System für Maßeinheiten (SI-System) ist das "Joule" die verbindliche Maßeinheit für Energie, die Maßeinheit Kilowattstunde bzw. das Milliarden-Fache, die Terawattstunde, sollten also eigentlich nicht mehr verwendet werden. Selbst nach Jahrzehnten hat sich diese Vorgabe aber nicht durchgesetzt und die TWh wird häufig bei Stromdaten verwendet, was die Umrechnung in Joule erfordert.
  
Ws = J   
Wh = 3,6 kJ
kWh = 3,6 MJ
MWh = 3,6 GJ
GWh = 3,6 TJ
TWh = 3,6 PJ
PWh = 3,6 EJ
Basis-Definition (Physik): Leistung := Energie / Zeit mit den Einheiten:
1 Watt (W) := 1 Joule (J) / Sekunde (s),
kurz: 1 W := J/s oder 1 Ws = J.
Umrechnen von Sekunden (s) auf Stunden (h) liefert:
1 h = 3600 s ⇒ 1 Wh = W • 3600 s = 3600 Ws = 3600 J = 3,6 kJ.
Schrittweises Erweitern mit 1000 ergibt die Liste links.
PJ = Petajoule = 1015 Joule;   Terawattstunde (TWh):  1 TWh = 1 Mrd. kWh
EJ = Exajoule = 1018 Joule;   Petawattstunde (PWh):  1 PWh = 1000 TWh
   
1018
Exa
E
1015
Peta
P
1012
Tera
T
109
Giga
G
106
Mega
M
103
Kilo
k
 
Da 1 Wattstunde eine sehr geringe Energiemenge ist, müssten z.B. übliche Energieverbräuche mit sehr viel Nullen ausgedrückt werden. In Technik und Wissenschaft werden deshalb Präfixe, d.h. Abkürzungen für Zehnerpotenzen verwendet, die dann eine handliche Kurzschreibweise ermöglichen (s. Tabelle links sowie unten)
Beispiele:
 - Stromverbrauch eines Haushaltes pro Jahr:            3500 kWh =     3,5 MWh
 - Stromerzeugung 2002   AKW Isar 2 :               12,2 Mrd kWh =   12,2 TWh
 - Stromerzeugung in Deutschland 2002:             581 Mrd. kWh = 581,0 TWh
 - Reststrommenge aller AKW beim Atomausstieg:    2600 TWh =    2,6 PWh
 - Welt-Primärenergieverbrauch 2002:                     12,4 GtSKE = 100,9 PWh
  
  

Maßeinheiten für Energie, Umrechnungen => Lexikon: Joule
Datenbank Kontextbezogene Beispiele liefern Datenbank-Sätze, in denen die jeweilige Einheit verwendet wird.
Wattstunde Einheit:   Wh   kWh   MWh   GWh   TWh   PWh  
   
Präfixtabelle
Potenz
Zahl
Name
Zeichen Potenz
Zahl
Name
Zeichen
1024
Quadrillion
Yotta
Y
10–24
Quadrillionstel
Yocto
y
1021
Trilliarde
Zetta
Z
10–21
Trilliardstel
Zepto
z
1018
Trillion
Exa
E
10–18
Trillionstel
Atto
a
1015
Billiarde
Peta
P
10–15
Billiardstel
Femto
f
1012
Billion
Tera
T
10–12
Billionstel
Piko
p
109
Milliarde
Giga
G
10–9
Milliardstel
Nano
n
106
Million
Mega
M
10–6
Millionstel
Mikro
µ
103
Tausend
Kilo
10–3
Tausendstel
Milli
m
102
Hundert
Hekto
10–2
Hunderdstel
Centi
c
101
Zehn
Deka
da1,2
10–1
Zehntel
Dezi
d
  
1 Potenzen mit positiven bzw. negativen Exponenten werden eigentlich mit großen bzw. kleinem Buchstaben abgekürzt. Aus historischen Gründen werden aber "k" (Kilo), "h" (Hekto) und "da" (Deka) klein geschrieben.
2 Grundsätzlich werden Präfixe mit nur einem Buchstaben notiert, die einzige Ausnahme ist "da" (Deka). Gemäß SI-Systematik könnte "da" auch "Dezi-Ar" bezeichnen: Das Präfix "da" wird daher nur sehr selten verwendet, z.B. bei Dekameter (dam).

Stand: 10.11.03/zgh
Daten:  Strom
zur Themenübersicht zum Oberthema zum Seitenanfang

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2021  Agenda 21 Treffpunkt